NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  CATALOG

  Special Auction 2022


  AFTER SALES / RESULTS

  DWA Live Auction 39


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 38

  DWA Live Auction 37

  DWA Live Auction 36

  DWA Live Auction 35

  DWA Live Auction 34

  DWA Live Auction 33

  DWA Live Auction 32

  DWA Live Auction 31

  DWA Live Auction 30

  DWA Live Auction 29

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:110 (Deutschland)
Title:Gewerkschaft des Steinkohlenbergwerks Graf Schwerin
Details:Zinstilgungsschein 2.161,25 Sfr. März 1930 (R 7).
Starting
price:
50,00 EUR
Issuing-
date:
01.03.1930
Issuing-
place:
Bochum
Picture:Gewerkschaft des Steinkohlenbergwerks Graf Schwerin
Number:454
Info:Gegründet 1872 in Castrop als Gewerkschaft der Steinkohlenbergwerke Novesium I-V (deren Felder bereits 1857/58 verliegen worden waren). Die Berechtsame umfaßte 5 Geviertfelder mit 5,2 Mio. qm und markscheidet westlich mit Erin, nördlich mit Emilie und Erin, östlich mit Adolf von Hansemann und Westhausen sowie südlich mit Zollern (mit Ausnahme von Emilie alles Grubenfelder der Gelsenkirchener Bergwerks-AG). Ein erster Schacht nahm 1875 die Förderung von Fett- und Eßkohle auf (aber 1880-84 wegen erheblicher Wasserprobleme zeitweise wieder stillgelegt). 1887 Inbetriebnahme der ersten Kokerei. 1892-94 zeitgleich mit dem Beitritt zum Rheinisch-Westfälischen Kohlensyndikat Abteufung eines zweiten Förderschachtes. Nach Felderweiterung wurde 1904 ein dritter Schacht niedergebracht, der zunächst nur der Seilfahrt, ab 1910 auch der Kohleförderung diente. Zu der dazu auf dem Gelände der Schachtanlage 1/2 neu errichteten dritten Kokerei wurde die Kohle über Tage per Seilbahn transportiert. Die Kuxe waren in Düsseldorf und Essen börsennotiert. 1919 erwarb die Bergbau AG Lothringen die Kuxenmehrheit, anschließend 1925 Verlegung des Verwaltungssitzes nach Bochum, ab 1937 war Lothringen Alleingewerke. 1960 Stilllegung der Kohlenwäsche, 1961 Schaffung eines Verbundbergwerkes mit der Zeche Lothringen (1967 stillgelegt). Das ehemalige Zechenareal von 8 ha Größe, bis 2008 die letzte große Industriebrache Castrop-Rauxels, wurde seitdem von der RAG Montan Immobilien GmbH zu einem Gewerbepark entwickelt. Im Sept. 2015 stellte die Ruhrkohle Teile der Fläche dem Land NRW für die Errichtung eines Flüchtlingsdorfes zur Verfügung.
Specials:Zahlbar bei der Schweizerischen Kreditanstalt in Basel und ausgegeben durch Vermittlung der Badischen Kommunalen Landesbank in Erfüllung einer Vergleichsvereinbarung zur Verbriefung von rd. 2,64 Mio. Sfr. Zinsrückständen aus einem Schweizerfranken-Darlehn, zu deren Tilgung bis 1949 der hälftige Gewinn der Gewerkschaft verwendet werden sollte. Lochentwertet (RB).
Availability:R 7
Condition:VF+
Sold:50,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Aktienbrauerei Kaufbeuren
Aktienbrauerei Kaufbeuren
Show Share
Show Auction

Next auctions:
August, 27 2022:
28th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 8 2022:
122. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 3 2022:
40. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
July, 25 2022:
Special Auction 2022 is online right now!
July, 8 2022:
39th DWA LIVE Auction – results are online now
June, 30 2022:
39th DWA LIVE auction // Only 1 week left to auction day!
June, 3 2022:
39th DWA Live-Auction is online right now! WITH SPECIAL SECTION: starting price 10 Euro ONLY !
April, 8 2022:
38th DWA LIVE Auction – results are online now

© 2022 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de