NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  CATALOG

  Special Auction 2021


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 35

  DWA Live Auction 34

  DWA Live Auction 33

  DWA Live Auction 32

  DWA Live Auction 31

  DWA Live Auction 30

  DWA Live Auction 29

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1246 (USA)
Title:New Orleans, Mobile & Texas Railroad
Details:8 % Bond 1.000 $ 8.10.1873 (Auflage 2000, R 8).
Starting
price:
100,00 EUR
Issuing-
date:
08.10.1873
Issuing-
place:
Alabama
Picture:New Orleans, Mobile & Texas Railroad
Number:518
Info:Die Vorläufer wurden in den Staaten Alabama, Mississippi, Louisiana und Texas 1866-69 konzessioniert. Die US-Bundesstaaten waren an der Bahn von Mobile, Ala. nach Houston, Tx. so interessiert, dass sie sie mit umfangreichen Subventionen, Landschenkungen und Steuerbefreiung unterstützten. Die N.O.M.&C.RR. entstand dann 1909 durch Fusion der Gulf & Chicago mit der Mobile, Jackson & Kansas City Ry. Strecke Mobile, Ala. über New Orleans, La. und Sabine River nach Houston, Tx. (475 Meilen). Bereits 1917 wieder reorganisiert als Gulf, Mobile & Northern RR. Diese wurde 1940 mit der Mobile & Ohio RR fusioniert zur Gulf, Mobile & Ohio RR, diese 1972 verschmolzen mit der Illinois Central und dann 1998 von der Canadian National Ry. gekauft worden.
Specials:Großes Querformat mit tollen Eisenbahn-Vignetten, gedruckt bei Henry Seibert & Bros., einer der renommiertesten Druckereien im Bereich Wertpapierdruck. Das hier angebotene Stück trägt vorderseitig die Originalsignatur von OLIVER AMES II. als Trustee. Oliver Ames II. (1831-1895) war Sohn von Oakes Ames (1804-1873). Die beiden Brüder Oakes und Oliver Ames waren neben Sidney Dillon und Thomas C. Durant die Hauptpromotoren der Union Pacific, des östlichen Teils der großen Transkontinentalen Eisenbahn. Nach dem Credit Mobilier-Skandal (in dem Oakes Ames als Sündenbock zu Fall gebracht wurde, während Sidney Dillon und Thomas C. Durant ungeschoren davon kamen) baute Oliver Ames das Familienunternehmen Oliver Ames & Sons, das von seinem Vater gegründet wurde, wieder auf. Oliver Ames II., Mitinhaber der Firma Oliver Ames & Sons, erwarb ein Riesenvermögen mit langfristigen Investitionen, bekleidete leitende Positionen in zahlreichen Banken, Eisenbahn- und Grundstücksgesellschaften. 1886-90 war er Gouverneur von Massachusetts.
Availability:Unentwertet, kpl. Kuponbogen anhängend. (R 8)
Condition:VF.
Sold:120,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Strassenbahn und Elektricitätswerk Bernburg
Strassenbahn und Elektricitätswerk Bernburg
Show Share
Show Auction

Next auctions:
August, 28 2021:
27th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 9 2021:
120. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 4 2021:
36. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
July, 8 2021:
35th DWA LIVE Auction – results are online now
June, 25 2021:
35th DWA LIVE auction // Only 6 days left to auction day!
June, 4 2021:
35th DWA Live-Auction is online right now. WITH SPECIAL SECTION: starting price 10 Euro ONLY !
April, 9 2021:
34th DWA LIVE Auction – results are online now
April, 3 2021:
34th DWA LIVE Auction // Only 5 days left to auction day!

© 2021 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de