NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  AFTER SALES / RESULTS

  DWA Live Auction 31


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 30

  DWA Live Auction 29

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:86 (Deutschland)
Title:Bergwitzer Braunkohlen AG
Details:5 % Teilschuldv. 1.000 Mark Nov. 1921 (Auflage 4000, R 10).
Starting
price:
100,00 EUR
Issuing-
date:
01.11.1921
Issuing-
place:
Bergwitz
Picture:Bergwitzer Braunkohlen AG
Number:1136
Info:Bei der Gründung 1905 als “Gniest-Bergwitzer Braunkohlenwerke zu Wittenberg” wurden die Braunkohlenwerke und Dampfziegelei Gniest GmbH bei Kemberg erworben. Auf einem 400 ha großen Gelände am Rande des Urstromtals der Elbe wurde ein Braunkohlentagebau betrieben. Bis zu 700 Mitarbeiter förderten bis in die 1950er Jahre zuletzt über 2 Mio. t Braunkohle im Jahr. Mehrheitlich beteiligt an der (1935 stillgelegten) Braunkohlen-Abbaugesellschaft Friedensgrube AG in Meuselwitz und der Kleinbahn Bergwitz-Kemberg, die vor allem der Abfuhr der Kohle zur Anhalter Bahn Berlin-Wittenberg-Bitterfeld-Halle-Leipzig diente. Großaktionäre waren die Dresdner Bank und die Reichselektrowerke. Seit der Stilllegung Anfang der 1950er Jahre füllt sich der Tagebau, in dem bis Ende der 1980er Jahre noch bedeutende Funde aus der Bronzezeit gemacht wurden, mit Wasser. Heute erinnert an die Bergbauperiode nur noch der im Tagebau entstandene Bergwitzsee.
Specials:Wunderschöne Mäander-Umrahmung, Schlegel und Eisen im Unterdruck ausgespart. Lochentwertet (RB).
Availability:Nur 5 Stück lagen im Reichsbankschatz. Doppelblatt. Rechts kleine Randverletzung. (R 10)
Condition:VF
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Housatonic Railroad
Housatonic Railroad
Show Share
Show Auction

Next auctions:
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 7 2021:
33. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 20 2021:
119. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 1 2021:
34. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
July, 30 2020:
31st DWA LIVE auction // Only 1 week left to auction day!
July, 2 2020:
31th DWA Live-Auction is online right now!
April, 3 2020:
30th DWA LIVE Auction – results are online now
March, 27 2020:
30th DWA LIVE auction // Only 6 days left to auction day!
January, 10 2020:
29th DWA LIVE Auction – results are online now

© 2020 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de