NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  CATALOG

  DWA Live Auction 35


  LIVE BIDDING

  Explanations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 34

  DWA Live Auction 33

  DWA Live Auction 32

  DWA Live Auction 31

  DWA Live Auction 30

  DWA Live Auction 29

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:45 (Deutschland)
Title:AG für Asphaltirung und Dachbedeckung vormals Johannes Jeserich
Details:VZ-Aktie 1.000 Mark 1.6.1902 (Auflage 1000, R 8).
Starting
price:
240,00 EUR
Issuing-
date:
01.06.1902
Issuing-
place:
Berlin
Picture:AG für Asphaltirung und Dachbedeckung vormals Johannes Jeserich
Number:65
Info:Gründung 1862, Umwandlung 1888 in die “AG für Asphaltierung und Dachbedeckung vorm. Johannes Jeserich”, seit 1913 kurz “AG Johannes Jeserich”. Straßen- und Straßendeckenbau (Niederlassungen in Berlin-Charlottenburg, Königsberg i.Pr., Breslau, Stettin und Posen), Herstellung von Rostschutz- und Anstrichfarben, Dichtungsmitteln und Dachpappen (Werk HH-Eidelstedt, Ottensener Str. 2-4) sowie von Nähr-, Stärkungs- und Entfettungsmitteln, insbesondere Kindernährzucker in der Nährmittelfabrik München GmbH, Berlin-Spandau. 1951 Auflösungsbeschluß, 1952 Vergleich, 1956 Fortsetzungsbeschluß. Sitzverlegungen 1959 nach Hamburg und 1975 nach Köln. Ebenfalls 1975 Produktionseinstellung, fortan nur noch Verwaltung des Fabrikareals in Hamburg sowie von Gewerbeimmobilien in Köln, Berlin und Wuppertal. Seit 1990 fokussierte sich die immer noch börsennotierte Jeserich AG auf Logistikimmobilien und Gewerbeparks. Nach größeren Mietausfällen 2004 insolvent geworden.
Specials:Lochentwertet (RB).
Availability:Doppelblatt, stellenweise leicht rostfleckig im Randbereich. (R 8)
Condition:VF
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Wertpapierwelt - 8 Taschenbücher zu verschiedenen Themen
Wertpapierwelt - 8 Taschenbücher zu verschiedenen Themen
Show Share
Show Auction

Next auctions:
July, 1 2021:
35. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 28 2021:
27th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 9 2021:
120. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 4 2021:
36. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
April, 3 2021:
34th DWA LIVE Auction // Only 5 days left to auction day!
March, 4 2021:
34th DWA Live-Auction is online right now!
January, 11 2021:
33rd DWA LIVE Auction – results are online now
December, 9 2020:
33nd DWA Live-Auction is online right now!
October, 7 2020:
32nd DWA Live-Auction is online right now!

© 2021 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de