NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  CATALOG

  DWA Live Auction 29


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8


  LIVE BIDDING

  Explanations


Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1452 (Varia)
Title:A/S Det Ostasiatiske Kompagni (Ostasiatische Kompagnie)
Details:Buch zur Firmengeschichte in deutscher Sprache, im Hardcover-Einband, 75 Seiten + Klapptafel von Fotos der Schiffe aus der Flotte, Format ca. 19 x 25 cm. Viele s/w Fotos und viele Landkarten zur näheren Veranschaulichung des jeweiligen Themas. Erschienen 1957 in Kopenhagen.
Starting
price:
24,00 EUR
Picture:A/S Det Ostasiatiske Kompagni (Ostasiatische Kompagnie)
Info:Gegründet 1897 durch Kapitän H. N. Andersen mit einigen Finanzpartnern, AG seit 1918. Von Anfang an war französisches Kapital stark interessiert (weshalb selbst in den 70er Jahren die Aktien noch zweisprachig dänisch/französisch gedruckt wurden). Die Ges. unterhielt Schiffahrtslinien nach Ostasien und betrieb Handel mit Reis, Ölsaaten, Holz und Gewürzen. Ein Meilenstein war 1912 die Indienststellung des ersten dieselmotorisch angetriebenen Handelsschiffs der Welt (die Selandia). Bald wurden auch Südafrika, Westindien, Nordamerika und Australien angefahren: Die Ostasiatiske Kompagni war nun das bedeutendste Unternehmen in ganz Dänemark. Noch bis Anfang der 90er Jahre gehörte sie zu den größten Reedereien der Welt (mit den Töchtern Russian American Line und Baltic American Line), diversifizierte dann aber zunehmend in andere Geschäftsfelder.
Specials:Die Gründung des Schiffahrts- und Handelsunternehmens erfolgte im Jahr 1897 und ging aus der 13 Jahre vorher in Siam gegründeten Firma Andersen & Co. hervor. Das Buch beleuchtet in knappen aber prägnanten Worten die vielfältigen Tätigkeiten in der ganzen Welt - wobei die jeweiligen Kontinente und Länder jeweils mit Karte und Fotos dargestellt werden.
Availability:Einband mit Gebrauchs- und leichten Schmutzspuren, Innenteil in Ordnung.
Condition:VF
Sold:24,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Grazer Tramway-Gesellschaft
Grazer Tramway-Gesellschaft
Show Share
Show Auction

Next auctions:
January, 9 2020:
29. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 22 2020:
XXXIX. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
April, 2 2020:
30. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 30 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
June, 27 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere

Latest News:
September, 26 2019:
28th DWA Live-Auction is online right now!
August, 5 2019:
27th DWA LIVE Auction – results are online now
July, 29 2019:
27th DWA LIVE auction // Only 4 days left to auction day!
June, 27 2019:
27th DWA Live-Auction is online right now!
April, 8 2019:
26th DWA LIVE Auction – results are online now

© 2019 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de