AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen


  NACHVERKAUF / EGEBNISSE

  23. Live-Auktion


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen


Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:20 (China)
Titel:China-Lot: Banque de l’Indochine S.A. (Cie. des Eaux et d’Électricité de l’Indochine) (8 Stück)
Auflistung:8 Stück der Emission 9 Bons de droit a Répartition 30.4.1970.
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
datum:
30.04.1970
Ausgabe-
ort:
Paris
Abbildung:China-Lot: Banque de l’Indochine S.A. (Cie. des Eaux et d’Électricité de l’Indochine) (8 Stück)
Info:Die Banque de l’Indochine war der wichtigste Vertreter französischer Kapitalinteressen im asiatischen Raum und (neben der HSBC) im frühen 20. Jh. auch die wichtigste Investmentbank für das chinesische Kaiserreich im Anleihengeschäft. Frankreich selbst wahrte seinen kolonialen Einfluss in der Region 1887 durch Bildung von Indochina, einer Union zwischen Annam, Kambodscha, Kotschinchina und Tongking (seit 1893 auch Laos). Die 1930 von Ho Schi Min gegründete KP Indochinas gewann immer mehr Einfluss; entsprechend den Beschlüssen der Genfer Indochinakonferenz zog sich Frankreich 1954 schließlich ganz zurück. Zu regeln war später nur noch die finanzielle Abwicklung der Unternehmen, die mit französischem Kapital in Indochina gearbeitet hatten.
Besonder-heiten:Wohl noch gültiges Wertpapier. Ausgegeben anlässlich der Fusion der Cie. des Eaux et d’Électricité de l’Indochine auf die Banque de l’Indochine.
Erhaltung:EF
Zuschlag:100,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Royal Mail Steam Packet Company
Royal Mail Steam Packet Company
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Letzte Meldungen:
2. Juli 2018:
23. DWA LIVE Auktion // Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!
5. März 2018:
22. DWA Live-Auktion jetzt online!
5. Januar 2018:
21. DWA Live-Auktion - Ergebnisse jetzt online
2. Januar 2018:
21. DWA LIVE Auktion // Nur noch 2 Tage bis zur Auktion!
18. Dezember 2017:
14. EXTRA-Auktion - Ergebnisse jetzt online

© 2018 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de