AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  KATALOG

  39. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  38. Live-Auktion

  37. Live-Auktion

  36. Live-Auktion

  35. Live-Auktion

  34. Live-Auktion

  33. Live-Auktion

  32. Live-Auktion

  31. Live-Auktion

  30. Live-Auktion

  29. Live-Auktion

  28. Live-Auktion

  27. Live-Auktion

  26. Live-Auktion

  25. Live-Auktion

  24. Live-Auktion

  23. Live-Auktion

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1228 (USA)
Titel:Oakland, Antioch & Eastern Railway
Auflistung:40 shares à 100 $ 25.3.1914.
Ausruf:150,00 EUR
Ausgabe-
datum:
25.03.1914
Ausgabe-
ort:
California
Abbildung:Oakland, Antioch & Eastern Railway
Stücknr.:1292
Info:Gegründet 1911, Vorläufer der Sacramento Northern. Die Strecke begann im Stadtzentrum von San Francisco, wand sich durch die Vororte bis zum Lake Temescal, führte dann spektakulär durch den Shepherd Canyon und einen anschließenden 3.200 Fuß langen Tunnel, um in den Wäldern von Canyon die Suisun Bay zu erreichen. Die über die Suisun Bay Richtung Sacramento fahrende Eisenbahnfähre war weltweit die einzige Interurban Ferry, die einen kompletten Zug aufnehmen konnte. Die spätere Sacramento Northern ist eine der bemerkenswertesten Bahnen der Westküste überhaupt. Sie entstand 1928 durch Fusion der 1905 erbauten Northern Electric (nach deren Konkurs 1914 dann die Sacramento Northern) mit der Strecke Chico-Sacramento und der 1910-13 erbauten Oakland & Antioch (ab 1920 die San Francisco-Sacramento) mit der Strecke Oakland-Antioch-Sacramento. Die Fusion 1928 erfolgte, nachdem die Western Pacific RR neben der ihr schon seit 1922 gehörenden Sacramento Northern auch die San Francisco-Sacramento erworben hatte. Die Western Pacific war die letzte der durch Kalifornien gebauten Transkontinental-Bahnen. Sie suchte händeringend Zufuhrgeschäft, und die Sacramento Northern wurde eine ihrer wichtigsten Zufuhrbahnen. Mit WP-Geld wurde sie deshalb auch noch am Leben erhalten, als sie längst nicht mehr rentabel war. Durch Kombination der beiden Vorgängerbahnen wurde die Sacramento Northern eine gewaltige 183 Meilen lange, durch die Städte verlaufende elektrifizierte „Interurban“, die durch die Suisun Bay in zwei Abschnitte geteilt war. Über die Suisun Bay wurden die Züge mit Fährschiffen übergesetzt. Lange Zeit war dies mit einer Fahrtzeit von 2 3/4 Stunden die schnellste Verbindung von der Bay Area nach Sacramento. Ab 1939 fuhren die teilweise sehr luxuriösen Sacramento Northern-Züge über die neue San Francisco Bay Bridge direkt in das Stadtzentrum von San Francisco.
Besonder-heiten:Orange/schwarzer Druck, Vignette einer Überlandstraßenbahn.
Erhaltung:EF-VF
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Kreditbanken i Moss
Kreditbanken i Moss
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Auktionstermine
7. Juli 2022:
39. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
27. August 2022:
28. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
8. Oktober 2022:
122. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
3. November 2022:
40. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
3. Juni 2022:
39. DWA Live-Auktion jetzt online! MIT SONDERTEIL AUSRUF NUR 10 EURO
8. April 2022:
38. DWA LIVE Auktion – Der Nachverkauf läuft
31. März 2022:
38. DWA LIVE Auktion // Nur noch 1 Woche bis zur Auktion!
4. März 2022:
38. DWA Live-Auktion jetzt online!
12. Januar 2022:
37. DWA LIVE Auktion – Der Nachverkauf läuft

© 2022 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de