AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  KATALOG

  35. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  34. Live-Auktion

  33. Live-Auktion

  32. Live-Auktion

  31. Live-Auktion

  30. Live-Auktion

  29. Live-Auktion

  28. Live-Auktion

  27. Live-Auktion

  26. Live-Auktion

  25. Live-Auktion

  24. Live-Auktion

  23. Live-Auktion

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:13 (Belgien)
Titel:Cie. Nationale Belge de Transports Maritimes S.A.
Auflistung:Action 1.000 Frcs. 18.4.1899. Gründeraktie (Auflage 2000).
Ausruf:220,00 EUR
Ausgabe-
datum:
18.04.1899
Ausgabe-
ort:
Antwerpen
Abbildung:Cie. Nationale Belge de Transports Maritimes S.A.
Stücknr.:1369
Info:Gegründet 1863 durch den aus Lippstadt stammenden Adolf Deppe, der 1857 in Antwerpen beim Handelshaus L. Hautermann & Cie. anheuerte und kurz nach der Heirat mit Amélie Hautermann seine Reeederei gründete. Nach seinem Tod 1887 führte die Witwe die Reederei weiter, nach deren Tod 1895 erbten die drei Neffen und wandelten die Armement Deppe unter Mithilfe der Banque d‘Anvers und des Getreidehandelshauses Bunge wie oben um. Zu Beginn des 1. Weltkriegs besaß man mit 35 Dampfschiffen fast die Hälfte der belgischen Handelsflotte. 1960 von der Cie. Maritime Belge (CMB) übernommen worden und 1984 komplett in die CMB eingegliedert.
Besonder-heiten:Ausgesprochen dekorativ, vier Ansichten aus Antwerpen in der Umrahmung aus Tauwerk und Ankern.
Verfügbar:Unentwertet, mit Kupons.
Erhaltung:VF
Zuschlag:480,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Wilkes-Barre & Eastern Railroad
Wilkes-Barre & Eastern Railroad
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Auktionstermine
1. Juli 2021:
35. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. August 2021:
27. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
3. April 2021:
34. DWA LIVE Auktion // Nur noch 5 Tage bis zur Auktion!
4. März 2021:
34. DWA Live-Auktion jetzt online!
11. Januar 2021:
33. DWA LIVE Auktion – Ergebnisse jetzt online
9. Dezember 2020:
33. DWA Live-Auktion jetzt online!
7. Oktober 2020:
32. DWA Live-Auktion jetzt online!

© 2021 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de