AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF / EGEBNISSE

  32. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  31. Live-Auktion

  30. Live-Auktion

  29. Live-Auktion

  28. Live-Auktion

  27. Live-Auktion

  26. Live-Auktion

  25. Live-Auktion

  24. Live-Auktion

  23. Live-Auktion

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1401 (USA)
Titel:State Line & Sullivan Railroad
Auflistung:19 shares à 50 $ 1.5.1875.
Ausruf:60,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.05.1875
Ausgabe-
ort:
Towanda, Pa.
Abbildung:State Line & Sullivan Railroad
Stücknr.:49
Info:Die North Mountain Range in den Luzerne, Wyoming und Sullivan Counties war reich an Kohlevorkommen und Holz, doch zum Abtransport fehlte eine Eisenbahn. Unter den argwöhnischen Augen der Lehigh Valley RR planten die Forstbesitzer der Region eine Bahn, die endlich nach 25 Jahren 1864 als Sullivan & Erie RR entstand und 1867 ihre 24 Meilen lange Bahn von Monroetown (bei Towanda) nach Bernice zu den Anthrazitkohlefeldern des Bradford County eröffnete (Bergwerke teils von der Bahngesellschaft selbst betrieben). Von Monroetown ging die Kohle dann über die Barclay RR (später: Susquehanna & New York RR) nach Towanda am Susquehanna River und dann zu den New Yorker Abnehmern. 1874 reorganisiert unter obigem Namen, 1884 an die zur Lehigh Valley RR gehörende Pennsylvania & New York Canal & RR verpachtet.
Besonder-heiten:Zwei schöne, detailreiche Vignetten mit Personenzug im Bahnhof und pflügendem Farmer.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Braunschweigische Maschinenbauanstalt
Braunschweigische Maschinenbauanstalt
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Auktionstermine
7. Januar 2021:
33. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
20. Februar 2021:
119. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
1. April 2021:
34. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
29. Mai 2021:
XL. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
1. Juli 2021:
35. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
7. Oktober 2020:
32. DWA Live-Auktion jetzt online!
7. August 2020:
31. DWA LIVE Auktion – Ergebnisse jetzt online
30. Juli 2020:
31. DWA LIVE Auktion // Nur noch 1 Woche bis zur Auktion!
2. Juli 2020:
31. DWA Live-Auktion jetzt online!
3. April 2020:
30. DWA LIVE Auktion – Ergebnisse jetzt online

© 2020 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de