AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen

  Newsletter


  NACHVERKAUF / EGEBNISSE

  40. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  39. Live-Auktion

  38. Live-Auktion

  37. Live-Auktion

  36. Live-Auktion

  35. Live-Auktion

  34. Live-Auktion

  33. Live-Auktion

  32. Live-Auktion

  31. Live-Auktion

  30. Live-Auktion

  29. Live-Auktion

  28. Live-Auktion

  27. Live-Auktion

  26. Live-Auktion

  25. Live-Auktion

  24. Live-Auktion

  23. Live-Auktion

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1327 (USA)
Titel:Tabard Inn Corp.
Auflistung:180 shares à 10 $ 1.7.1904. Gründeraktie.
Ausruf:40,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.07.1904
Ausgabe-
ort:
New Jersey
Abbildung:Tabard Inn Corp.
Stücknr.:5152
Info:1904 gegründete Hotelbetriebsgesellschaft. Interessanterweise bediente sich die Firma zur Gestaltung ihrer Aktie eines historischen Motives, das aus England stammt. Dort gab es eine Herberge, die sich „The Tabard“ nannte und 1307 eröffnet wurde. Sie lag in Southwark an der Themse und gehörte den Bischöfen von Winchester. Das Publikum war anfangs weniger fein: Arme Reisende, Pilger, Kriminelle und Prostituierte (genannt die „Winchester Geese“) verkehrten dort. 1676 zerstörte ein Feuer das Gebäude. Es wurde später komplett neu wieder aufgebaut (so, wie auf der Aktie abgebildet). Später wurde es zu einem Geschäftshaus mit Läden umgebaut. Nach 1850 verfiel das Gebäude nach und nach. Auch in Washington D.C. gibt es noch heute ein Hotel, das sich „Tabard Inn“ nennt. Dies wurde allerdings erst 1922 eröffnet. Über die eigentliche Tabard Inn Corp. sind so gut wie keine Informationen verfügbar.
Besonder-heiten:Großformatiges, sehr dekoratives Stück mit Ansicht der Herberge, ausgespannte Wagen auf dem Hof. Papiergedecktes Prägesiegel.
Verfügbar:Unentwertet.
Erhaltung:EF-VF
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Ek Chor China Motorcycle Co. Ltd.
Ek Chor China Motorcycle Co. Ltd.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Auktionstermine
12. Januar 2023:
41. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
4. März 2023:
123. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
6. April 2023:
42. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
3. Juni 2023:
XLII. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
6. Juli 2023:
43. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
4. November 2022:
40. DWA LIVE Auktion – Der Nachverkauf läuft
26. Oktober 2022:
40. DWA LIVE Auktion // Nur noch 8 Tage bis zur Auktion!
30. September 2022:
40. DWA Live-Auktion jetzt online!
25. Juli 2022:
Sonderauktion 2022 jetzt online!
8. Juli 2022:
39. DWA LIVE Auktion – Der Nachverkauf läuft

© 2022 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de