AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AKTUELLES

  Nachrichten

  Archiv

  Newsletter

  Terminkalender

Nachrichten  



 

25. Oktober 2023

Spezial-Auktion Automobil-Sammlung Gottfried Schulz jetzt online!

Liebe Sammlerfreunde, Ab sofort können Sie die Lose auf unserer FHW-Webseite https://www.fhw-online.de/ einsehen. Hier gelangen Sie direkt zum Online-Katalog: https://www.fhw-online.de/de/FHW-Auktion-888/ Termin: 18. November 2023 (14:00 h)
 


In unserer 123. FHW Auktion im März 2023 haben wir die wunderschöne Automobil-Sammlung von Gottfried Schultz bereits einmal angeboten und jeweils mehr als die Hälfte der Lose fand in diesem ersten Anlauf neue Liebhaber. Der schiere ursprüngliche Umfang der Gottfried Schultz Sammlung erlaubt uns jetzt, dem Sammlermarkt eine attraktive zweite Chance zu geben: In dieser DWA Spezial-Auktion werden alle Restanten mit Ausrufpreisen von lediglich 2/3 des Ursprungswertes ausgerufen.

Initiator der Sammlung war Robert Rademacher, langjähriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Gottfried Schultz GmbH & Co. KG, die mit über 2.400 Beschäftigten in rund 30 Betrieben der Marken Volkswagen, Audi, Seat, Skoda, Porsche, Bentley und Bugatti im Rhein-Ruhr-Raum der größte konzernfreie Vertriebspartner der Volkswagen-Gruppe in Deutschland ist.

Wenn die Gottfried Schultz Sammlung nun zum Verkauf kommt, dann auch deshalb, weil Robert Rademacher den lange gehegten Gedanken, auf der Grundlage ausgewählter Stücke aus dieser Sammlung eine Art „Geschichte des Automobils“ zu verfassen, fallengelassen hat.

Für ein solch großes Werk können die Beschreibungen und Firmengeschichten in diesem Katalog nur ein sehr bescheidener Ersatz sein und ein oft nur ansatzweiser Versuch, technische und wirtschaftliche Entwicklungen und Firmenschicksale zu einem größeren historischen Zusammenhang zu stellen.

Dennoch wünsche ich Ihnen bei der Lektüre jetzt viel Spaß, auch wenn Automobil-wertpapiere vielleicht gar nicht im Fokus Ihres Sammler-Interesses stehen – Sie werden viel Neues und oft genug vollkommen Vorab ein kleiner Hinweis: Obwohl es sich um eine DWA-Auktion handelt, ist diese Auktion aus technischen Gründen auf unserer FHW-Seite eingestellt. Bitte daher nicht verwirrt sein.

Überraschendes entdecken. Als prägnantes Beispiel von vielen möchte ich dabei nur das Los 369 herausgreifen: die extrem seltene Aktie von Lilpop, Rau i Loewenstein aus Warschau. Dieser damals größte Maschinenbauer in Polen erhielt 1936 Fertigungslizenzen von General Motors und baute später im Untergrund für die polnischen Einheiten beim Aufstand im Warschauer Ghetto den auf dem Chevrolet 157 aufgebauten gepanzerten Mannschaftstransporter „Kubus“.

Geboten werden kann wie immer traditionell per Post, per E-mail oder über die Schriftbieterfunktion auf unserem Online-Portal. Richtig spannend kann es aber natürlich auch mit der Live-Bieten-Funktion direkt während der Auktion werden. Wie das funktioniert finden Sie hier: https://www.dwalive.de/de/LiveBieten/

Für Fragen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.
Esina Osmanovic - Telefon +49-(0)5331-9755-34

Herzliche Grüße
Ihre
Esina Osmanovic


 



 

Aus der Auktion:
Nanticoke Railroad
Nanticoke Railroad
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Auktionstermine
4. Juli 2024:
47. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
10. Juni 2024:
47. DWA Live-Auktion jetzt online!
14. Mai 2024:
Heute Nachmittag: Esi’s Timed Auction
13. Mai 2024:
Schon morgen: Esi’s Timed Auction
7. Mai 2024:
In einer Woche: Esi’s Timed Auction
15. April 2024:
Esi’s Timed Auction ist jetzt online!

© 2024 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de