NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  AFTER SALES / RESULTS

  DWA Live Auction 29


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 28

  DWA Live Auction 27

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8


  LIVE BIDDING

  Explanations


Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:814 (Film)
Title:Grundwert AG
Details:Aktie 1.000 RM 5.11.1929 (Auflage 800, R 3).
Starting
price:
25,00 EUR
Issuing-
date:
05.11.1929
Issuing-
place:
Hamburg
Picture:Grundwert AG
Info:Gegründet 1927 durch die Dresdner Bank (bis 1972 mit knapp 95 % Großaktionär) zwecks Erbauung grosser Lichtspieltheater und Geschäftshäuser. Die Gesellschaft errichtete und betrieb die größten Filmtheater in Hamburg, München, Ludwigshafen, Nürnberg und Dresden. Als letztes Bauprojekt wurde 1930 auf einem 1928 erworbenen Grundstück in der Hamburger Dammtorstraße das bekannte “Deutschlandhaus” errichtet. 1944/45 Zerstörung sämtlicher Filmtheater bei Luftangriffen, der verbliebene Grundbesitz in Hamburg wurde durch die britische Militärregierung beschlagnahmt. 1947/48 Einbau eines Behelfstheaters im erhalten gebliebenen Foyer des Filmtheaters in Nürnberg und erneuter Ausbau des großen Konzertkaffees im “Pfalzbau” in Ludwigshafen, 1949/50 Umbau des Vordergebäudes des großen Lichtspieltheaters in München (Sonnenstr. 8) zu Bürozwecken. Der Grundbesitz in München wurde 1956 und der “Pfalzbau” in Ludwigshafen 1961 ( an die Stadt Ludwigshafen) verkauft. Der verbleibende Grundbesitz in Nürnberg sowie das “Deutschlandhaus” in Hamburg, Drehbahn 1 III gingen 1972 auf den Großaktionär Dresdner Bank AG über, auf den die Ges. am 31.10.1972 verschmolzen wurde.
Specials:Lochentwertet (RB).
Availability:R 3
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Rhein-Main-Donau AG
Rhein-Main-Donau AG
Show Share
Show Auction

Next auctions:
April, 2 2020:
30. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 30 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
June, 27 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere

Latest News:
January, 10 2020:
29th DWA LIVE Auction – results are online now
January, 2 2020:
29th DWA LIVE auction // Only 1 week left to auction day!
September, 26 2019:
28th DWA Live-Auction is online right now!
August, 5 2019:
27th DWA LIVE Auction – results are online now
July, 29 2019:
27th DWA LIVE auction // Only 4 days left to auction day!

© 2020 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de