NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Newsletter


  AFTER SALES / RESULTS

  DWA Live Auction 27


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS AUCTIONS

  DWA Live Auction 26

  DWA Live Auction 25

  DWA Live Auction 24

  DWA Live Auction 23

  DWA Live Auction 22

  DWA Live Auction 21

  Extra Live Auction 2017

  DWA Live Auction 20

  DWA Live Auction 19

  DWA Live Auction 18

  DWA Live Auction 17

  DWA Extra Live Auction

  DWA Live Auction 16

  DWA Live Auction 15

  DWA Live Auction 14

  DWA Live Auction 13

  DWA Live Auction 12

  DWA Live Auction 11

  DWA Live Auction 10

  DWA Live Auction 9

  DWA Live Auction 8


  LIVE BIDDING

  Explanations


Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:706 (Deutschland)
Title:Wurzener Kunstmühlenwerke und Biscuitfabriken vorm. F. Krietsch
Details:Aktie 100 RM 10.4.1931 (Auflage 3000, R 7).
Starting
price:
20,00 EUR
Issuing-
date:
10.04.1931
Issuing-
place:
Wurzen i/Sa.
Picture:Wurzener Kunstmühlenwerke und Biscuitfabriken vorm. F. Krietsch
Number:1417
Info:Gründung 1886 unter Übernahme der Firma F. Krietsch (Johann Friedrich Krietsch hatte 1847 die Stadtmühle erworben). Betrieb der Müllerei, der Graupenfabrikation, Hirse- und Erbsenschälerei, Herstellung von Teigwaren, Keksen, Waffeln, Pfefferkuchen. Die Stadtmühle (eine Weizenmühle) wurde 1917 durch Großfeuer völlig zerstört, anschließend wiederaufgebaut. Die 1902 zur Roggenmühle umgebaute am Bahnhof gelegene Schönertmühle (übernommen 1902 von der Wurzener Dampfmühlen-AG vorm. Gust. Schönert, die in Folge des Zusammenbruchs der Leipziger Bank im "Sächsischen Bankenkrach" 1901 insolvent geworden war) brannte 1924 völlig ab, eine neue Roggenmühle wurde dann auf dem Gelände der Stadtmühle errichtet. Nach der Enteignung 1953 als VEB Nahrungsmittelkombinat "Albert Kunz" der größte Lebensmittelhersteller der früheren DDR. 1993 als Wurzener Nahrungsmittel GmbH reprivatisiert, heute zur Getreide AG Rendsburg gehörend.)
Availability:NICHT lochentwertet. Mit Kupons. (R 7)
Condition:EF
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Odenwälder Kalkwerk AG
Odenwälder Kalkwerk AG
Show Share
Show Auction

Next auctions:
September, 28 2019:
116. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 7 2019:
28. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 9 2020:
29. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 22 2020:
XXXIX. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
April, 2 2020:
30. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
June, 27 2019:
27th DWA Live-Auction is online right now!
April, 8 2019:
26th DWA LIVE Auction – results are online now
April, 1 2019:
26th DWA LIVE auction // Only 4 days left to auction day!
February, 28 2019:
26th DWA Live-Auction is online right now!
January, 4 2019:
25th DWA LIVE Auction – results are online now

© 2019 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de