AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Erläuterungen


  NACHVERKAUF / EGEBNISSE

  23. Live-Auktion


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  LETZTE AUKTIONEN

  22. Live-Auktion

  21. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion 2017

  20. Live-Auktion

  19. Live-Auktion

  18. Live-Auktion

  17. Live-Auktion

  Extra Live-Auktion

  16. Live-Auktion

  15. Live-Auktion

  14. Live-Auktion

  13. Live-Auktion

  12. Live-Auktion

  11. Live-Auktion

  10. Live-Auktion

  9. Live-Auktion

  8. Live-Auktion


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen


Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:553 (Deutschland)
Titel:Schlesische AG für Bergbau und Zinkhüttenbetrieb
Auflistung:Aktie 100 zl. 10.11.1937 (R 8).
Ausruf:14,00 EUR
Ausgabe-
datum:
10.11.1937
Ausgabe-
ort:
Lipiny
Abbildung:Schlesische AG für Bergbau und Zinkhüttenbetrieb
Stücknr.:189776
Info:Gründung 1853 auf Initiative des Grafen Guido Henckel von Donnersmarck (1830-1916). Für das Unternehmen interessierte sich auch belgisches und französisches Kapital, die Aktien waren in Berlin, Breslau und Brüssel börsennotiert. Bergbau auf Zink-, Kupfer-, Silber- und Bleierze, Betrieb von Zinkhütten und -walzwerken sowie von drei Kohlengruben. Große Teile des Besitzes lagen nach dem 1. Weltkrieg auf polnischem Gebiet, wo die Gesellschaft als AG polnischen Rechts weitergeführt wurde. Der in Deutschland gelegene Teil wurde in die Schlesische Bergwerks- und Hütten-AG eingebracht. Sitz war bis Kriegsende schließlich Beuthen O./S., 1947 dann auf Betreiben des Großaktionärs Metallgesellschaft nach Braunschweig verlegt.
Besonder-heiten:Text inwendig auch in deutsch.
Verfügbar:Kupons anhängend. (R 8)
Erhaltung:VF+
Zuschlag:14,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Comité der Vereinigung von Besitzern 6 % Buffalo Pittsburg & Western General Mortgage Bonds und Buffalo New York & Philadelphia Cosolidated Bonds
Comité der Vereinigung von Besitzern 6 % Buffalo Pittsburg & Western General Mortgage Bonds und Buffalo New York & Philadelphia Cosolidated Bonds
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion

Letzte Meldungen:
2. Juli 2018:
23. DWA LIVE Auktion // Nur noch 4 Tage bis zur Auktion!
5. März 2018:
22. DWA Live-Auktion jetzt online!
5. Januar 2018:
21. DWA Live-Auktion - Ergebnisse jetzt online
2. Januar 2018:
21. DWA LIVE Auktion // Nur noch 2 Tage bis zur Auktion!
18. Dezember 2017:
14. EXTRA-Auktion - Ergebnisse jetzt online

© 2018 Deutsche Wertpapierauktionen GmbH - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 21 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@deutsche-wertpapierauktionen.de